Futteraufnahmeverhalten

Art der Futtermittel (Struktur, Inhaltsstoffe)karges Futterangebot

  • Strukturreiche Futtermittel, rohfaserreich
  • kräuterreich
  • eiweißarm

Fressdauer (Fresszeiten, Fresspausen)

  • durch das karge Futterangebot ständig auf Nahrungssuche
  • Fresspausen während den Ruhephasen


Futterangebot

Futtermenge

  • ca. 9 kg TS / Tag

Fresshaltung

  • Überwiegend vom Boden, aber auch Blätter von Bäumen und Sträuchern

Formierung der Herde bei der Futteraufnahme

  • Fressen im Herdenverband
  • Fohlen werden von ihren Müttern bewacht

Bewegung während der Futteraufnahme

  • Fernwanderungen zur Nahrungsaufnahme, überwiegend im Schritt

FernwanderungFutteraufnahme

 

Schnee

 

Wasseraufnahme

  • Tägliche Rückkehr zur Wasserstelle
  • max. 4 Tage ohne Wasser möglich
  • im Winter wird der Wasserbedarf
    auch durch Schnee gedeckt